Bogen kaufen leicht gemacht: Tipps und Tricks für Anfänger

Du möchtest einen Bogen kaufen, bist aber noch ein Anfänger? Keine Sorge, wir haben einige Tipps und Tricks für dich, um den Kaufprozess zu erleichtern. Erfahre, worauf du achten solltest und wie du den perfekten Bogen für dich findest.

Einleitung: Warum sollte man einen Bogen kaufen?

Warum sollte man einen Bogen kaufen? Diese Frage stellen sich viele, die in die faszinierende Welt des Bogensports einsteigen möchten. Ein Bogen ist nicht nur ein Sportgerät, sondern kann auch als Hobby oder zur Entspannung genutzt werden. Der Umgang mit Pfeil und Bogen erfordert eine gewisse Konzentration und Körperbeherrschung, was sich positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Zudem bietet der Bogensport eine Möglichkeit, sich draußen in der Natur zu bewegen und abzuschalten. Ein eigener Bogen ermöglicht es außerdem, das Training individuell zu gestalten und seine Fähigkeiten zu verbessern. Wer also den Einstieg in den Bogensport wagen möchte, sollte sich überlegen, ob er nicht lieber gleich einen eigenen Bogen kaufen möchte.

Die Grundlagen: Welche Arten von Bögen gibt es?

Wenn du dich entschieden hast, einen Bogen zu kaufen, wirst du schnell feststellen, dass es viele verschiedene Arten von Bögen gibt. Die drei Haupttypen sind Recurvebogen, Compoundbogen und Langbogen. Der Recurvebogen ist der klassische Bogen mit einer geschwungenen Form und wird oft von Anfängern verwendet. Der Compoundbogen ist komplexer und verfügt über eine zusätzliche Technologie, die die Kraft des Bogens erhöht. Der Langbogen ist der einfachste Bogen und hat eine gerade Form. Er ist oft schwerer zu beherrschen als andere Bögen, aber ideal für traditionelle Schützen. Es ist wichtig zu beachten, dass jeder Typ seine eigenen Vor- und Nachteile hat und dass die Wahl, den richtigen Bogen zu kaufen, von deinen persönlichen Bedürfnissen abhängt.

Wie wählt man den richtigen Bogen aus?

Um den richtigen Bogen auszuwählen, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Zunächst solltest Du Dir darüber im Klaren sein, was Du mit dem Bogen machen möchtest, den zu später kaufst. Soll er für das Schießen auf Zielscheiben oder für die Jagd verwendet werden? Je nach Verwendungszweck gibt es unterschiedliche Arten von Bögen, die sich in ihrer Bauweise und ihren Eigenschaften unterscheiden. Auch Deine Körpergröße und -Statur spielen eine Rolle vor dem Kauf des Bogens.

Ein zu kurzer oder zu schwerer Bogen kann schnell zu Fehlschüssen führen oder sogar Verletzungen verursachen. Daher ist es wichtig, den Bogen vor dem Kauf auszuprobieren und ihn auf Deine individuellen Bedürfnisse anzupassen. Eine gute Beratung durch erfahrene Bogenschützen kann hierbei sehr hilfreich sein. Schaue dir hierzu den Beitrag „Bogenschießen lernen“ an. Zudem solltest Du auch ein angemessenes Budget einplanen, da hochwertige Bögen in der Regel auch entsprechend teurer sind. Mit diesen Tipps bist Du bestens gerüstet, um den perfekten Bogen für Dich zu finden und Deiner Leidenschaft für das Bogenschießen nachzugehen.

Was braucht man alles zum Bogenschießen?

Wenn du dich für diesen aufregenden Sport begeisterst, brauchst du mehr als nur einen Bogen mit Sehne. Ob man wirklich alles zum Bogenschießen braucht, erkläre ich zum Schluss dieses Absatzes. Hier sind einmal die wichtigsten Komponenten, die du zum Bogenschießen brauchst, aufgeführt:

  • Pfeile: Es gibt Holzpfeile, Fiberglaspfeile, Carbonpfeile und Alu-Carbon-Pfeile, eine Kombination aus Aluminium und Carbon. Am häufigsten findet man die ersten drei Pfeilarten vor, wobei die Carbonpfeile am beliebtesten sind, da sie eine hohe Haltbarkeit haben und einen guten Pfeilflug aufweisen. Einsteigern kann man entweder Fiberglaspfeile oder Holzpfeile empfehlen. Zum einen sind sie günstig, zum anderen ist es nicht so tragisch, wenn sie mal brechen oder sich verziehen, was bei den Holzpfeilen öfters vorkommt.
  • Der Bogenständer: Dein treuer Begleiter damit der Bogen nicht auf dem Boden liegt, ist ein Bogenständer ein praktisches Accessoire. Er sorgt dafür, dass dein Bogen sicher ist vor unbeabsichtigtem Drauftreten, wenn du nicht schießt.
  • Die Zielscheibe mit Ständer mit einer vielfältigen Auswahl an Zielauflagen. Von traditionellen Zielen bis hin zu realistischen 3D-Zielen – hier bekommst du eine sehr große Auswahl.
  • Schutz ist das A und O: Sicherheit geht vor! Vergiss nicht, Schutzausrüstung wie Armschutz und Fingerschutz zu tragen, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Köcher: Für mich nicht wegzudenken, da der Köcher für mich die dritte Hand ist, der meine Pfeile sicher trägt.
  • Bogentasche: Wer einen eigenen Bogen hat wird ihn nicht mit der Turntasche transportieren. In einer Bogentasche kann ich nicht nur den Bogen, sondern auch all mein zusätzliches Zubehör darin verstauen.

Es gibt noch viel mehr Zubehör, aber für den Anfang reicht es. Je länger ich dabei bin, umso mehr bin ich von dem anderen Bogenzubehör fasziniert und lege es mir nach und nach zu. Oben im Menüpunkt „Zubehör/Ausrüstung“ findest du noch mehr. Wichtiger ist es zu starten und den Anfang zu machen!

Tipps und Tricks zur Auswahl des besten Bogens für Anfänger

Wenn es darum geht, den besten Bogen für Anfänger auszuwählen, gibt es ein paar Tipps und Tricks, die beachtet werden sollten. Zunächst einmal sollte man bedenken, dass es verschiedene Arten von Bögen gibt – Recurvebögen, Compoundbögen und Langbögen. Für Anfänger empfiehlt sich meist ein Recurvebogen, da er einfach zu handhaben ist und auch preislich erschwinglich ist. Wenn man dann den passenden Bogen gefunden hat, kommt es auf die richtige Größe an. Hierbei sollte man unbedingt berücksichtigen, dass der Bogen zur eigenen Körpergröße passt und auch das Zuggewicht nicht zu hoch gewählt wird. Es kann hilfreich sein von erfahrenen Bogenschützen Tipps geben zu lassen. Auch das Ausprobieren verschiedener Modelle kann dabei helfen, den perfekten Bogen zu finden. Wenn du in einem Verein eingeschrieben bist, hast du die Möglichkeit unterschiedliche Bogenarten zu testen. Fehlt mal ein Bogen, z.B. ein Reiterbogen, findet sich immer jemand der dir einen leiht zum testen.

Fazit

Mit diesen Tipps macht das Kaufen eines Bogens Spaß!

Mit diesen Tipps macht das Kaufen eines Bogens Spaß! Wenn du dich für einen Bogenkauf entscheidest, kann das ein aufregendes Erlebnis sein. Mit den richtigen Informationen und Tipps kannst du sicherstellen, dass du den besten Bogen für deine Bedürfnisse auswählst und dabei auch noch Spaß hast. Es ist wichtig, dass du dir Zeit nimmst, um die verschiedenen Arten von Bögen kennenzulernen und zu verstehen, welche Art von Bogen am besten für dich geeignet ist.

Auch das Lesen von Online-Rezensionen und Empfehlungen z.B. auf Amazon von anderen Bogenschützen kann hilfreich sein. Denke daran, dass der Kauf eines Bogens nicht nur eine Investition in ein Sportgerät ist, sondern auch eine Investition in dein Hobby und deine Freizeitaktivitäten. Deshalb solltest du dich nicht nur auf den Preis konzentrieren, sondern auch darauf achten, dass der Bogen zu deinem Stil und deinen Zielen passt. Mit diesen Tipps wirst du sicherlich den perfekten Bogen finden und viel Freude beim Bogenschießen haben!

Partner

Als aktuelle Partner habe ich derzeit Recurve 28 und Bogensportwelt.de. Beide Partner habe ich unten auf der Webseite verlinkt. Dort findest du ebenfalls eine große Auswahl an Bögen und Bogenzubehör.


Recurve28


_

Bei Links in diesen Angeboten handelt es sich um sog. Affiliate-/Werbelinks. Für jeden Kauf oder jede Anmeldung über einen Affiliate-Link erhält der Webseitenbetreiber eine Provision. Für den Nutzer entstehen dabei KEINE zusätzlichen Kosten.


Aktuelle Top 10 Amazon Bestseller für Bogensets

Bestseller Nr. 1 Huntingdoor Pfeil und Bogen Set Erwachsene 40lbs Recurvebogen Kit 55' Bogenschießen Langbogen Sportbogen mit Zubehör Metall Riser Jagdbogen für Rechtshänder Anfänger
Bestseller Nr. 2 Dostyle Recurve Bogen Takedown Bogenschießen Pfeil und Bogen Set Jagd Langbogen Kit 40 lbs Right Hand
Bestseller Nr. 3 Bogenkönig Premium Recurvebogen Set Erwachsene | Holzfinish, Präzisionsdesign | 18 kg Zuggewicht | All-Inclusive Einsteigerpaket für Bogenschießen | Komplettes Bogenschießen Zubehör für Erwachsene
Bestseller Nr. 4 RAGIM Bogenset Einsteigerset Recurvebogen Wildcat 68' Komplettset 28 lbs
Bestseller Nr. 5 BOWRILLA® Pfeil und Bogen Kinder Set | Einsteiger Sportbogen mit 3 Saugnapf- und 3 Spitzen-Pfeilen | Ideal für Kinder und Jugendliche 8-15 Jahre | Für Rechts- & Linkshänder geeignet
Bestseller Nr. 6 Recurve Bogen und Pfeile Set Bogenschießen Takedown Bogen Jagd 30/40lbs Erwachsene Jagdschießen Outdoor Anfänger Schießen mit Bogenschießen Zubehör Langbogen Set (30lbs Bogen Set)
Bestseller Nr. 7 Recurvebogen Bogenset Wind Fire für Kinder und Jugendliche inkl. Pfeile (Schwarz); Kinderbogen, Jugendbogen, geeignet von 8-14 Jahren; Einsteigerbogen Set, Pfeil und Bogen
Bestseller Nr. 8 Tongtu Pfeil und Bogen für Erwachsene 30lb 40lb Recurvebogen Set mit Bogenschießen Zubehör Sportbogen Erwachsene für Einsteiger (Schwarz, 40LBS)
Bestseller Nr. 9 Tongtu 57' Recurvebogen Pfeil und Bogen Set für Erwachsene Rechte Hand 30-60LBS Jagd Longbow set für Die Jagdpraxis Outdoor-Sportarten
Bestseller Nr. 10 Tongtu Takedown Recurvebogen Pfeil und Bogen Erwachsene 30 40Pfund Bogenschießen Set Einsteiger mit Bogenschießen Zubehör Jagd

Letzte Aktualisierung am 3.07.2024 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aktuelle Top 2 Bogensportwelt.de Bestseller

 

_

Bei Links in diesen Angeboten handelt es sich um sog. Affiliate-/Werbelinks. Für jeden Kauf oder jede Anmeldung über einen Affiliate-Link erhält der Webseitenbetreiber eine Provision. Für den Nutzer entstehen dabei KEINE zusätzlichen Kosten.